Chronik

In Bach gestürzte Pensionistin in Salzburg gerettet

Eine in den Glanbach in der Stadt Salzburg gestürzte Pensionistin ist am Samstagnachmittag gerettet worden.

Ein Deutscher hörte die Hilfeschreie und sicherte die Pensionistin bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte. Die Frau wurde von vier Polizisten und dem Zeugen aus der Glan über die steile Böschung gezogen und mit einer Unterkühlung in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert, so die Polizei.

Quelle: APA

Aufgerufen am 23.09.2018 um 12:46 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/in-bach-gestuerzte-pensionistin-in-salzburg-gerettet-930040

Karusell

Karusell

Lange Wartezeiten erlauben auch das wunderschöne Karusell im Abendlicht bewundernd, anzusehen bevor man abhebt. Danke, dass es jedes Jahr noch so jung dasteht wie vor 35 Jahren????????

Bei den Seifenblasen

Bei den Seifenblasen

Tobias Marie und Simon hatten sichtlich großen Spaß bei den Seifenblasen

Schlagzeilen