Chronik

In der Stadt Salzburg hoben Heißluftballone ab

Endlich besseres Wetter in Salzburg und damit kamen am Donnerstagabend auch die Ballonfahrer auf ihre Kosten.

Am Donnerstagabend hatte das Wetter endlich ein Einsehen mit den Veranstaltern der Ballonwoche: Zum ersten Mal konnten Ballonfahrer Michael Reinold vom Aeroclub und seine Kollegen bei so gut wie keinem Wind ihre Ballone vom Kapitelplatz in der Salzburger Altstadt starten. Das "Ballonglühen" in der Dämmerung lockte zahlreiche Schaulustige an. "Wo die Fahrt hingeht, bestimmt der Wind", sagte Reinold. Am Donnerstag ging es in Richtung Hellbrunn.

Quelle: SN

Aufgerufen am 22.10.2019 um 03:33 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/in-der-stadt-salzburg-hoben-heissluftballone-ab-70339684

Kommentare

Schlagzeilen