Chronik

In die Pension nach 800.000 Pizzen

Die Pizzeria Toscana gehört zu Salzburg wie die Hefe zum Pizzateig. Mit Jahresende hört Ehepaar Grün nach 36 Jahren auf - und sucht einen Nachfolger.

Endspurt in der Pizzeria Toscana: Constantino La Selva, Herbert Grün, Elisabeth Grün und Anna-Maria Grün.  SN/chris hofer
Endspurt in der Pizzeria Toscana: Constantino La Selva, Herbert Grün, Elisabeth Grün und Anna-Maria Grün.

Als Herbert Grün 1974 im Salzburger Hotel Pitter als Praktikant anfing und später als junger Steward an Bord des "Traumschiffs" auf den Meeren unterwegs war, ahnte er noch nicht, dass er einmal als "ältester Italiener Salzburgs" in Pension gehen würde. ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 17.09.2019 um 02:50 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/in-die-pension-nach-800-000-pizzen-76068160