Chronik

In Hallein gab es Rat von Frauen für Frauen

Anlässlich des internationalen Frauentags fand am AMS ein Informationsvormittag statt.

Eva Gmeiner, Zehra Smajlovic, Neda Kuric und Corona Rettenbacher (von links) haben am Frauentag Interessierte beraten.Bild: SW/fagerer  SN/sw
Eva Gmeiner, Zehra Smajlovic, Neda Kuric und Corona Rettenbacher (von links) haben am Frauentag Interessierte beraten.Bild: SW/fagerer

Am 8. März wird weltweit jedes Jahr der Frauentag gefeiert, so auch in Hallein. Das Arbeitsmarktservice (AMS) nahm diesen Tag zum Anlass, eine Informationsveranstaltung anzubieten, was bereits zum zweiten Mal in Folge erfolgreich geschah: Rund 40 Frauen waren gekommen, um sich über Themen wie Kinderbetreuung, Bildungsangebote, Rechtsberatung oder Sozialpädagogisches zu informieren. Das geschah gemeinsam mit den Netzwerkpartnern Forum Familie Tennengau, iku (Büro für interkulturelles Zusammenleben in Hallein), dem Verein VIELE, Frau und Arbeit und auch der SAFI - der Salzburger ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.01.2021 um 08:44 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/in-hallein-gab-es-rat-von-frauen-fuer-frauen-84637567