Chronik

In Salzburg: Gesuchter Häftling aus Krems stellte sich der Polizei

Ein 36-jähriger polnischer Häftling aus der Strafanstalt Krems in Niederösterreich hat sich Freitagabend der Polizei am Hauptbahnhof bei Salzburg gestellt. Er gab an, dass er seit drei Monaten auf der Flucht sei und nach ihm gesucht werde. Ein Alkotest ergab 2,32 Promille. Der Mann wurde in die Justizanstalt Salzburg eingeliefert.

Symbolbild SN/APA/BARBARA GINDL
Symbolbild
Quelle: SN

Aufgerufen am 15.12.2018 um 09:26 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/in-salzburg-gesuchter-haeftling-aus-krems-stellte-sich-der-polizei-62194843

Mehrere PKW-Einbrüche in der Stadt Salzburg

In der Nacht auf Samstag haben unbekannte Täter im Stadtteil Lehen bei insgesamt neun Autos die Scheiben eingeschlagen. Aus den Fahrzeugen wurde ausschließlich Bargeld in geringer Höhe entwendet. Die …

Kommentare

Schlagzeilen