Chronik

In Schallmoos rumort es weiter

Durch ihre Ausbaupläne rückt die Spedition Weiss an die Anrainer heran. Die machen mobil. Behörden und Politik zeigen Verständnis, wissen aber nicht, wie sie die Interessen unter einen Hut bringen sollen.

Es brodelt im Stadtteil. Die Bürgerinitiative für ein lebenswertes Schallmoos hat 540 Unterschriften gesammelt, diverse Gespräche mit Politikern geführt und hält an ihrer Verhinderung der Ausbaupläne von Weiss fest. "Belassen Sie das Grundstück in der derzeitig gegebenen Ausweisung als Biotop. ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 10.08.2020 um 12:06 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/in-schallmoos-rumort-es-weiter-61274674