Chronik

Interaktive Karte zeigt: Hier kracht es in Salzburg am häufigsten

Die neue Verkehrsunfallkarte der Statistik Austria zeigt ganz genau, wo auf Salzburgs Straßen wann die meisten Unfälle passieren.

Interaktive Karte zeigt: Hier kracht es in Salzburg am häufigsten SN/fmt/statistik austria
2861 Verkehrsunfälle ereigneten sich 2015 auf Salzburgs Straßen.

Wählt man etwa die Salzburger Gemeinde Straßwalchen aus, dann hat man es innerhalb kürzester Zeit schwarz auf weiß: Im vergangenen Jahr ereigneten sich direkt im Ortszentrum zwölf Verkehrsunfälle. Die interaktive Karte der Statistik Austria zeigt, wo genau der Unfall passierte. Klickt man das jeweilige Symbol an, erfährt man auch, ob nur Pkw oder auch Fahrräder involviert waren, ob es Verletzte oder gar Todesopfer gab. Auch zeitlich können die Unfälle zugeordnet bzw. Tageszeiten, an denen es besonders oft kracht, herausgefiltert werden.

Seit drei Jahren bietet die Statistik Austria diesen Service an. Seit kurzem sind die Daten der Verkehrsunfallkarte für das Jahr 2015 online.

Die Daten kommen allesamt von der Polizei. Für die Bürger biete die umfassende Karte eine ganze Fülle an interessanten und nützlichen Informationen, heißt es in der Pressestelle der Statistik Austria. So können etwa Eltern und Kinder anhand der Unfalldaten der vergangenen Jahre den Schulweg betrachten und sich möglicher Gefahrenstellen bewusst werden. Auch für Radfahrer seien diese Daten hilfreich, um so möglichst gefahrenträchtige Routen und Radwege zu meiden.

Insgesamt gab es im Jahr 2015 auf Salzburgs Straßen 2861 Unfälle mit Personenschaden, bei denen 3548 Personen verletzt und 43 getötet wurden.

Günter Reiner von der Verkehrsabteilung des Landes begrüßt den Service: "Ich glaube zwar, dass derzeit nur wenig Menschen diese Seite kennen." Wenn sich mehr Menschen dafür interessierten, habe sie durchaus ihren Nutzen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.09.2018 um 05:12 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/interaktive-karte-zeigt-hier-kracht-es-in-salzburg-am-haeufigsten-1030222

Schlagzeilen