Ist das Leben bald nicht mehr leistbar?

Karikatur Thomas Selinger. SN/sw/selinger
Karikatur Thomas Selinger.

Stetig steigen die Kosten in vielen Bereichen des täglichen Bedarfs. Und vor allem wächst die Teuerungswelle am Wohnungsmarkt und im Bausektor immer weiter an. Gestiegen sind die Wohnkosten nochmals mit dem Jahreswechsel - quer über alle Segmente hinweg. Sowohl am privaten Wohnungsmarkt, in Genossenschaftswohnungen, in den Gemeindebauten als auch bei der Anschaffung eines Eigenheims. Letzteres ist aufgrund horrender Preise ohnehin für viele zu einem unerreichbaren Wunschtraum geworden.

Eine wachsende Nachfrage auf der einen Seite und ein begrenztes Angebot ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.05.2022 um 01:16 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ist-das-leben-bald-nicht-mehr-leistbar-116162143