Chronik

"Jeder Baum in der Stadt Salzburg besitzt ein Zertifikat"

Das Gartenamt muss 21.000 allein stehende Bäume in der Stadt Salzburg betreuen. Bei 2720 wird dieses Jahr nach Prüfungen "nachgeholfen".

Christian Stadler in der Hellbrunner Allee.  SN/berthold schmid
Christian Stadler in der Hellbrunner Allee.

Wie umfangreich sich die Aufgaben des städtischen Gartenamts in Salzburg gestalten, zeigen schon die Zahlen: "Wir betreuen in Summe inklusive der Friedhöfe 2,7 Millionen Quadratmeter Grünflächen. Dazu kommen, die Waldstücke ausgenommen, noch 21.000 allein stehende Bäume", sagt Christian Stadler, der Leiter des Gartenamts, bei einem SN-Lokalaugenschein in der Hellbrunner Allee. Das viele Laub, das derzeit vielerorts Geh- und Radwege ziert, sei nicht das große Problem, das Augenmerk gelte vielmehr den Bäumen selbst.

"Jedes Jahr im Juni werden die ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.01.2022 um 08:55 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/jeder-baum-in-der-stadt-salzburg-besitzt-ein-zertifikat-112331698