Chronik

Junger Illustrator zeichnete Stadt Salzburg als Wimmelbild

Wer arbeitet für die Stadt Salzburg und was bietet sie den Bürgerinnen und Bürgern? Der Illustrator Clemens Birsak hat dazu ein Wimmelbild angefertigt.

Ein Ausschnitt des Wimmelbildes von Clemens Birsak, das in der gesamten Stadt zu sehen ist.   SN/sw/stadt salzburg
Ein Ausschnitt des Wimmelbildes von Clemens Birsak, das in der gesamten Stadt zu sehen ist.  

Es gab fast keinen Moment in den vergangenen Wochen und Monaten, in denen der Salzburger Künstler Clemens Birsak nicht zu seinem Druckbleistift gegriffen hat. "Ich habe fast rund um die Uhr Ideen gesucht und dann gezeichnet. Egal ob im Büro, im Park, an der Salzach, zu Hause vorm Fernseher oder bei Freunden im Schrebergarten", sagt der Illustrator, der in Lehen wohnt.

Clemens Birsak hat im Auftrag der Stadt Salzburg und in Kooperation mit der Werbeagentur Academy ein sogenanntes ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.05.2022 um 02:17 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/junger-illustrator-zeichnete-stadt-salzburg-als-wimmelbild-118474276