Chronik

Kaprun: Zwei Pkw kollidierten auf Schloßstraße

Beim Zusammenstoß zweier Pkw auf der Schloßstraße in Kaprun wurde eine Lenkerin sowie zwei Kinder mit Verletzungen unbestimmten Grades am Donnerstag ins Spital gebracht.

Die örtliche Feuerwehr sicherte die Unfallstelle ab, stellte den Brandschutz sicher, half einen Abschleppdienst bei der Bergung des Fahrzeuges und führte die notwendigen Aufräumungsarbeiten durch. Während den Aufräumungsarbeiten war die Schloßstraße für den gesamten Verkehr gesperrt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 21.09.2018 um 08:06 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/kaprun-zwei-pkw-kollidierten-auf-schlossstrasse-22551442

Mittersill: Turbine in Ölpipeline erzeugt Strom

Mittersill: Turbine in Ölpipeline erzeugt Strom

Im Pinzgau ist am Freitag ein weltweit einzigartiges Laufkraftwerk offiziell eröffnet worden. Die Transalpine Ölleitung (TAL) nutzt die Gefällestrecke der Rohöl-Pipeline zwischen dem Felbertauern und …

Verkehrsmisere in Bruck

Verkehrsmisere in Bruck

Immens gefährlich sei es in der Kapruner- und Krößenbachstraße, berichten Anrainer. Ende August berichteten die Pinzgauer Nachrichten über das Nadelöhr in der Kaprunerstraße. Sie ist seit Längerem eine …

"Es war aufregend, aber nicht so  wild"

"Es war aufregend, aber nicht so  wild"

Die wilden Sechziger. Beatles, Stones und Hendrix, Glockenhose, Minirock, kuriose Frisuren, lange Mähnen, neue Sexualmoral ... War das auch so im Oberpinzgau? Eine Neukirchnerin berichtet. "Ganz ehrlich, bei …

Schlagzeilen