Chronik

Kein Scherz: Der Mai wird immer wärmer

Nein - das bezieht sich nicht auf heuer. Denn auch kommende Woche bleibt es trüb. Aber: Im langjährigen Vergleich wird es immer früher Sommer.

Einhundert Jahre Kameradschaftsbund Seeham: Musiker und Musikerinnen mussten bei der Feier am Samstag vor dem Platzregen kurzfristig ins Trockene flüchten. LMZ/FRANZ NEUMAYR SN/lmz/franz neumayr
Einhundert Jahre Kameradschaftsbund Seeham: Musiker und Musikerinnen mussten bei der Feier am Samstag vor dem Platzregen kurzfristig ins Trockene flüchten. LMZ/FRANZ NEUMAYR

Die gute Nachricht zuerst: Nein, aus dem wettermäßig miesen Mai kann man nicht zwingend schließen, dass auch der ganze Sommer regnerisch wird. Die schlechte Nachricht: Einen gewissen Zusammenhang kann es da schon geben. Denn: "Nach den vielen Niederschlägen ist die Erde feucht, und damit kann mehr Wasser verdunsten und zur Wolkenbildung beitragen", sagt Josef Haslhofer von der Salzburger Wetterdienststelle.

Andererseits, spricht der Experte, müsse man in aller Nüchternheit sagen: "Wir haben eigentlich keine Ahnung, ob es ein schöner ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.10.2020 um 08:25 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/kein-scherz-der-mai-wird-immer-waermer-70837510