Chronik

Kuchl: Motorradfahrer raste mit mehr als 100 km/h durch das Ortsgebiet

Im Tennengau haben am Sonntag Polizisten einen Motorradfahrer erwischt, der mit 101 km/h durch das Ortsgebiet von Kuchl gerast war.

Die Polizei stoppte den Raser (Symbolbild). SN/robert ratzer
Die Polizei stoppte den Raser (Symbolbild).

Erlaubt ist dort maximal Tempo 50. Der Biker aus Ungarn werde bei der Bezirkshauptmannschaft angezeigt, teilte die Polizei am Montag mit.

Aufgerufen am 17.05.2021 um 06:51 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/kuchl-motorradfahrer-raste-mit-mehr-als-100-km-h-durch-das-ortsgebiet-102640420

Kommentare

Schlagzeilen