Chronik

Ladendiebe in Eugendorf und Salzburg gefasst

Am Dienstag wurden gleich in zwei Fällen mutmaßliche Ladendiebe geschnappt: In einem Fall wurde ein 32-jähriger Algerier vom Kaufhausdetektiv gestellt; im zweiten Fall wurde ein 26-jähriger Rumäne von einer couragierten Angestellten angehalten.

Der mutmaßliche Dieb in der Stadt Salzburg wurden von der Polizei festgenommen; jener in Eugendorf nur auf freiem Fuß angezeigt.  SN/ratzer
Der mutmaßliche Dieb in der Stadt Salzburg wurden von der Polizei festgenommen; jener in Eugendorf nur auf freiem Fuß angezeigt.

Am Dienstagnachmittag wurde in einem Modegeschäft in Salzburg im Kieselgebäude ein Ladendiebstahl verübt. Der mutmaßliche Täter wurde vom Ladendetektiv ertappt - er bedrohte diesen aber, in dem er angab, er habe eine Waffe. Danach flüchtete der Beschuldigte in Richtung Lastenstraße. Der Detektiv verfolgte den Täter. Nach kurzer Verfolgung wurde der 32-jährige Algerier durch die herbeigerufenen Polizei gestellt und konnte festgenommen werden. Da der Mann nach der Festnahme in einen Schwächeanfall erlitt, wurde das Rote Kreuz verständigt und in das Landeskrankenhaus verbracht. Nach erfolgter Untersuchung konnte keinerlei Beeinträchtigung festgestellt werden und der Mann wurde nach der Sachverhaltsklärung in die Justizanstalt Puch Urstein gebracht.

Mitarbeiterin stellte mutmaßlichen Ladendieb in Eugendorf

Ebenfalls am Dienstag wurde ein 26-jähriger Rumäne in einem Drogeriemarkt in Eugendorf von einer couragierten Angestellten angehalten: Denn die Frau hatte den Verdacht hatte, dass der Mann Waren ohne zu bezahlen bei ihr vorbeischleusen wollte. In der Tasche konnten tatsächlich diverse Gegenstände gefunden werden. Die herbeigerufene Polizei stellte über dies fest, dass die Tasche präpariert war, um die Diebstahlsicherung umgehen zu können. Im Pkw des Beschuldigten konnten dann noch weitere Waren sichergestellt werden. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde der Mann auf freiem Fuß angezeigt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 24.10.2020 um 08:37 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/ladendiebe-in-eugendorf-und-salzburg-gefasst-23634772

40 Jahre und kein bisschen leise

40 Jahre und kein bisschen leise

Auch ein Jugendchor kommt in die Jahre. So wurde aus dem 1980 gegründeten "Jugendchor Hallwang" nach elf Jahren des Bestehens der "Chor Ars Musica".

karriere.SN.at

Kommentare

Schlagzeilen