Chronik

Lammertal: Auto landete im Bach

Ein Autolenker kam auf der Fahrt Richtung Rußbach von der Straße ab. Er konnte sich noch selbst aus dem Auto befreien.

Der Lenker schlitterte mit seinem Wagen über eine Böschung, fällte mehrere kleinere Bäume und stürzte danach über große Steine in den Rußbach. Der Wagen blieb nach Information der Feuerwehr Abtenau total beschädigt auf dem Dach liegen. Der Lenker konnte sich trotz des eindringenden Wassers aus dem Wagen retten.

Als die Feuerwehrleute an der Unfallstelle eintrafen, wurde der Mann bereits vom Roten Kreuz versorgt. Die Feuerwehr sicherte den Verkehr und barg das Fahrzeug mit dem Kran. Auch Öl musste gebunden werden.

Quelle: SN

Aufgerufen am 23.09.2018 um 06:21 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/lammertal-auto-landete-im-bach-969484

Schlagzeilen