Chronik

Langjähriger Tierarzt in Oberalm übergab an Nachfolgerin

Hannes Meißel wechselte nach fast 40 Jahren als Veterinär in den Ruhestand. Die Tierklinik in Oberalm leitet ab sofort Alexandra Hofmann.

Die Amtstierärzte Carina Carri-Gold und Florian Reischl (hinten) mit Landesveterinärdirektor Josef Schöchl (l.) und Hannes Meißel.Bild: SW/privat SN/sw/privat
Die Amtstierärzte Carina Carri-Gold und Florian Reischl (hinten) mit Landesveterinärdirektor Josef Schöchl (l.) und Hannes Meißel.Bild: SW/privat

Es war noch unter Langzeit-Bürgermeister Wolfgang Brunnauer, als Hannes Meißel 1982 seine tierärztliche Ordination in Oberalm gründete. 38 Jahre lang sorgte der beliebte und geachtete Veterinärmediziner seither beinahe rund um die Uhr für die Gesundheit unzähliger Vierbeiner. Von 1983 bis 1998 war Meißel darüber hinaus tierärztlicher Leiter der Besamungsstation Kleßheim. Kürzlich ist er in den verdienten Ruhestand getreten. Seine Praxis übergab er in jüngere Hände.

Die Amtstierärzte des Tennengaus, Florian Reischl und Carina Carri-Gold, sowie Landesveterinärdirektor Josef Schöchl ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.01.2021 um 12:50 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/langjaehriger-tierarzt-in-oberalm-uebergab-an-nachfolgerin-95448553