Chronik

Leiharbeiter aus der Slowakei bestahlen Vermieter in Mauterndorf

Die fünf Verdächtigen legten ein Teilgeständnis ab.

 SN/christian Sprenger

Am Samstagnachmittag zeigte ein 77-jähriger Landwirt in Mauterndorf bei der Polizei einen Diebstahl an. Während das Ehepaar einkaufen ging, wurden aus den Räumlichkeiten des landwirtschaftlichen Anwesens Bargeld und Schmuck gestohlen. Die Ermittlungen der Polizei ergaben, dass das Ehepaar Zimmer an Leiharbeiter aus der Slowakei vermietete. Bei diesen Personen wurden Teile des Schmuckes gefunden. Die fünf Verdächtigen wurden einvernommen und legten ein Teilgeständnis ab. Von der restlichen Beute fehlt jede Spur. Es seien weitere Ermittlungen notwendig, berichtet die Polizei in einer Aussendung.

Aufgerufen am 05.07.2022 um 08:22 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/leiharbeiter-aus-der-slowakei-bestahlen-vermieter-in-mauterndorf-121708066

Schöne Heimat

Blick zu Zederhauser Kalk-Gipfeln

Von Lois Eßl
05. Juli 2022
Mosermandl, Zwillingwand, Guglspitze-Hochfeind, Schwarzeck und Weißeneck

Schlagzeilen