Chronik

Lend-Embach: Tierquäler warf einen Hasen aus dem zweiten Stock

Ein 29-jähriger Mann hat am Samstag in Embach bei Lend im Pinzgau einen Hasen aus dem Fenster geworfen. Im Zuge eines Streits mit einer 28-Jährigen schnappte der Mann ihren freilaufenden Hasen und warf ihn aus dem zweiten Stock. Das Tier fiel sechs Meter in die Tiefe und schlug verletzt vor dem Mehrparteienhaus auf, berichtete die Polizei Salzburg. Der Mann wurde angezeigt.

Quelle: APA

Aufgerufen am 22.01.2019 um 08:09 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/lend-embach-tierquaeler-warf-einen-hasen-aus-dem-zweiten-stock-64010890

Tauern Spa in Kaprun wird ausgebaut

Tauern Spa in Kaprun wird ausgebaut

Das Hotel bekommt wegen der großen Nachfrage 51 neue Zimmer in einem Zubau. Auch im Spa-Bereich und im Restaurant gibt es Neuerungen. Geredet hat man darüber in Kaprun schon seit ein paar Jahren. Jetzt wird …

Kommentare

Schlagzeilen