Chronik

Leonardo da Vincis Gastspiel im Designer Outlet Salzburg

Zehn Exponate einer Leihausstellung zu Leonardo da Vinci werden ausgestellt.

Von der Burg Hohenwerfen geht es in das McArthurGlen Designer Outlet Salzburg: Eine Leihausstellung aus Rom zeigte in Werfen in diesem Jahr unter dem Titel "Leonardo da Vinci - Die geheimnisvolle Welt des Genies" das Schaffen des Künstlers, Architekten und Erfinders. Da die Burg derzeit geschlossen ist, nützt das Shoppingcenter die Möglichkeit und zeigt seinen Besuchern einige Objekte. Zehn Exponate werden ab Ende Jänner in der unteren Ebene des Einkaufszentrums frei zu sehen sein. Darunter etwa einen Uhrmeachanismus, eine Walze, ein Fahrrad oder eine "Endlosschraube" samt Beschreibungen. Zu sehen sein wird auch ein "Kommödienvogel", der einen Vogel im Flug nachahmen sollte. Er bewegt sich auf einem gespannten Seil von einer Seite zur anderen. Nach zwei Monaten wandern die Objekte zurück in die Burg, die am 30. März eröffnet. Auch 2018 wird die Ausstellung dort zu sehen sein.

Aufgerufen am 23.06.2018 um 08:35 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/leonardo-da-vincis-gastspiel-im-designer-outlet-salzburg-22020151

Eine bunte Vernissage zum 80er

Eine bunte Vernissage zum 80er

Der Sohn eines Kramers war immer schon von den Farben fasziniert. Bis heute sind sie tragende Elemente seiner Bilder. Nun feiert Künstler Pepo Resch seinen 80. Geburtstag mit einer Ausstellung. Eigentlich …

Ein Anhänger der Zufriedenheit

Ein Anhänger der Zufriedenheit

Er ist alle heiligen Zeiten in Grödig. Dort ist Schauspieler und Tatort-Kommissar Harald Krassnitzer aufgewachsen. Und seine prägendste Zeit erlebte er an der Elisabethbühne Salzburg. Sein Handy bleibt auch …

Queen zeigt Leonardo da Vinci als Wissenschafter

Leonardo da Vinci ist unbestritten einer der größten Künstler der Renaissance - ein Umstand, der seine wissenschaftlichen Arbeiten bisweilen in den Hintergrund drängte. Die britische Königin Elizabeth II. …

Meistgelesen

    Kommentare

    Schlagzeilen