Chronik

Level-Up-Messe in Salzburg: Wo Comicfiguren zum Leben erwachen

Auf 20.000 Quadratmetern widmet sich ab Freitag eine Messe der Welt der Computerspiele. Heuer gibt es auch einen Cosplay-Bereich.

Der Aufwand, den die 33-jährige Cindy N. aus dem benachbarten Bad Reichenhall betreibt, ist riesig. Bis zu 80 Stunden Arbeit stecken in den Kostümen, die sie als Cosplayerin auf Computerspiel- und Comicmessen zur Schau trägt. "Cosplay" ist eine Kombination der englischen Wörter für Kostüm und Spiel. "Man zieht sich ein Kostüm an und verhält sich wie der Charakter", sagt Cindy. Das Hobby kommt aus dem asiatischen Raum. Die Personen schlüpfen dabei in Figuren aus Comics, Filmen oder Videospielen. Cindy hat ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 05.10.2022 um 09:53 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/level-up-messe-in-salzburg-wo-comicfiguren-zum-leben-erwachen-123582325