Chronik

"Licht und Schatten" beim Foto-Sommer

Der Internationale Foto-Sommer stand heuer unter dem Thema "Licht und Schatten". Die Ergebnisse der Workshops sind ab Freitag im Foyer des Salzburger Pressezentrums zu sehen. Die Vernissage beginnt um 18 Uhr.

Workshopleiter war der gebürtige Ungar Tamás Révész, ein preisgekrönter Pressefotograf, Designer und Autor von Fotobüchern. Zu sehen sind Fotos des zweiten Workshops, der in Kooperation von Salzburger Nachrichten und Kuratorium für Journalistenausbildung stattfindet.

Quelle: SN

Aufgerufen am 14.12.2018 um 03:56 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/licht-und-schatten-beim-foto-sommer-5954680

"Stille Nacht" als Botschaft in Brüssel

"Stille Nacht" als Botschaft in Brüssel

Adventzauber im EU-Bezirk - drei Liedstrophen in drei Sprachen. Der Mädchenchor des Musischen Gymnasiums, Flötistinnen des Mozarteums sowie der Familiendreigesang Kröll aus dem Zillertal: Sie überbrachten am …

Schlagzeilen