Chronik

Linz will 1000 Bäume pflanzen, in Salzburg ist kein Platz dafür

Große Asphaltflächen verhindern in der Innenstadt die Pflanzung von Bäumen. Diese hätten kaum eine Chance zum Überleben, sagt der Leiter des Gartenamts.

"Die Salzburger wünschen sich mehr Grün in der Innenstadt und damit auch mehr Schatten." So lautete der Tenor nach einem SN-Lokalaugenschein am neugestalteten Residenzplatz. Manche Passanten sprachen gar von einer Staub- und Betonwüste, die ein Verweilen bei den momentan hochsommerlichen ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.08.2019 um 08:16 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/linz-will-1000-baeume-pflanzen-in-salzburg-ist-kein-platz-dafuer-72910399