Chronik

Lokal einkaufen funktioniert auch im verlängerten Lockdown

Die Einbußen sind extrem, aber viele Kaufleute halten derzeit trotzdem oder erst recht die Stellung. Flexibilität ist für sie das Gebot der nächsten Wochen.

Das Geschäft von Uhrmachermeister Thomas Größwang bietet neben Reparaturen auch Bestell- und Abholservices an. Es gelte jetzt, Flagge zu zeigen, sagt der Altstadt-Kaufma SN/sw/andreas kolarik
Das Geschäft von Uhrmachermeister Thomas Größwang bietet neben Reparaturen auch Bestell- und Abholservices an. Es gelte jetzt, Flagge zu zeigen, sagt der Altstadt-Kaufma

"Wie ausgestorben" sei es in der Altstadt, sagt Uhrmachermeister Michael Endl von Juwelier Scheffer in der Linzer Gasse. Trotzdem steht er wie viele seiner Kollegen vormittags im Geschäft. Kunden fragen jetzt in erster Linie Reparaturen und Services nach oder lassen Batterien tauschen. Thomas Größwang, selbe Branche, selbe Gasse, bestätigt diesen Eindruck.

Rund 90 Prozent betrage der Geschäftsrückgang im Vergleich zum Jänner 2020. Kunden berät Größwang zurzeit vor allem am Telefon. Manche berufen sich auf das ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 08.03.2021 um 06:36 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/lokal-einkaufen-funktioniert-auch-im-verlaengerten-lockdown-98625079