Chronik

Luxus zieht in die Salzburger Altstadt

Wo bis vor wenigen Monaten Escada Damenmode verkaufte, eröffnet auf dem Alten Markt in der Salzburger Altstadt das Wiener Pelzhaus Liska.

Aron Liska: „Wir haben lange einen Standort in Salzburg gesucht.“ SN/liska/sabine hauswirth
Aron Liska: „Wir haben lange einen Standort in Salzburg gesucht.“

Seit 2015 ist auf dem Alten Markt im Herzen der Salzburger Innenstadt das italienische Mode-Label Prada zu Hause. Jetzt hält auch gegenüber der Luxus Einzug: Das Wiener Unternehmen Liska eröffnet in dem denkmalgeschützten Gebäude ein Pelzhaus. Nach 27 Jahren hatte Escada dort im Frühjahr seine Modeboutique geschlossen.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 20.09.2018 um 03:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/luxus-zieht-in-die-salzburger-altstadt-20490166