Chronik

Männer attackierten Deutschen in der Altstadt

Auf dem Heimweg von der Grießgasse hatte ein 30-Jähriger in der Nacht auf Dienstag eine unliebsame Begegnung.

Männer attackierten Deutschen in der Altstadt SN/christian sprenger
Symbolbild.

Ein 30-jähriger Deutscher erstattete am frühen Dienstagmorgen bei der Polizei Anzeige gegen fünf unbekannte Männer. Der Nachtschwärmer gab an, dass sie ihn in der Grießgasse grundlos angegriffen hätten, als er mit seinem Auto nachhause habe fahren wollen. Bei der Begegnung erlitt der Mann Verletzungen unbestimmten Grades im Gesicht und am Oberkörper. Die Unbekannten beschädigten auch die Heckklappe und eine Seitentüre des Autos. Nach der Tat flüchteten die Männer in unbekannte Richtung. Eine Fahndung verlief bisher negativ.

Quelle: SN

Aufgerufen am 18.11.2018 um 01:08 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/maenner-attackierten-deutschen-in-der-altstadt-1028005

Schlagzeilen