Chronik

Maishofen: Heustadel stand im Vollbrand

Die Feuerwehren Maishofen und Zell am See mussten in der Nacht auf Sonntag ausrücken.

Die Feuerwehren Maishofen und Zell am See standen im Einsatz.  SN/ff zell am see
Die Feuerwehren Maishofen und Zell am See standen im Einsatz.

Ein Heustadel geriet gegen 1 Uhr in der Nacht in Maishofen in Brand. Das meldet die Polizei in einer Aussendung. Die Feuerwehren Maishofen (mit fünf Fahrzeugen und 39 Einsatzkräften) und Zell am See (mit vier Fahrzeugen und 27 Einsatzkräften) konnten den Vollbrand mit massiven Löscharbeiten eindämmen. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen.

Aufgerufen am 02.12.2021 um 01:25 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/maishofen-heustadel-stand-im-vollbrand-111350860

Kommentare

Schlagzeilen