Chronik

Mann belästigte junge Urlauberin sexuell

Im Badebereich der Königsseeache in Anif-Niederalm kam es am Mittwoch um 17 Uhr zu einer sexuellen Belästigung, wie erst am Freitag bekannt wurde.

Königsseeache (Archivbild) SN/Robert Ratzer
Königsseeache (Archivbild)

Ein etwa 35 bis 40 Jahre alter Mann ergriff eine 22-jährige Urlauberin aus Litauen überraschend an der Hand und nahm dabei geschlechtliche Handlungen an sich selbst vor, heißt es im Polizeibericht. Die Frau konnte sich aus dem Griff befreien, woraufhin der Unbekannte flüchtete.

(SN)

Aufgerufen am 20.01.2018 um 11:59 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/mann-belaestigte-junge-urlauberin-sexuell-16958374

Tesla will von Wals aus Geschäfte ankurbeln

Tesla will von Wals aus Geschäfte ankurbeln

71 seiner E-Autos setzte der US-Konzern 2017 in Salzburg ab. Das neue Service-Center soll nun die Erschließung des Marktes vorantreiben. In dieser Werkstatt machen sich die Mechaniker ihre Hände nicht …

Auch der Nachwuchs schwingt die Goaßl

Auch der Nachwuchs schwingt die Goaßl

"Oani, zwoa, drei. Dahin geht's!" Mehr als hundert Passen messen sich beim Rupertigau-Schnalzen - darunter so viele Jugendliche wie nie. Der achtjährige Johannes Hasenöhrl lässt über seinem Kopf die Goaßl mit …

Fußgänger bei Verkehrsunfall in Anif getötet

Ein 27-jähriger Pkw-Lenker hat am Donnerstagabend auf der Berchtesgadener Bundesstraße (B160) bei Anif einen 87-jährigen Fußgänger mit seinem Fahrzeug erfasst. Der Mann erlag noch am selben Abend im …

Meistgelesen

    Schlagzeilen