Chronik

Mann wollte Kleidungsstücke stehlen und schlug zu

Ein Mann zog in einem Salzburger Laden mehrere Kleidungsstücke unter seinem eigenen Gewand an. Als ihn ein Verkäufer darauf ansprach, antwortete der Dieb mit Gewalt.

Raub geklärt SN/Christian Sprenger
Raub geklärt

Er versetzte dem Mitarbeiter am Montagabend Faustschläge und flüchtete. Infolge der Fahndung konnte der 35-Jährige kurz darauf festgenommen werden. Bei den Erhebungen konnten ihm weitere Diebstähle und eine Sachbeschädigung nachgewiesen werden. Es entstand Schaden in dreistelliger Höhe.

Quelle: SN

Aufgerufen am 31.10.2020 um 05:56 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/mann-wollte-kleidungsstuecke-stehlen-und-schlug-zu-66351367

Covid-Aufruf der Behörden

Personen, die sich zu folgenden Zeiten an den angegebenen Orten befunden haben, werden ersucht, ihren Gesundheitszustand zu beobachten: Dienstag, 20. Oktober bis Freitag, 23. Oktober, Gaststätte "kenn i di", …

Schlagzeilen