Chronik

Mauterndorf: Blechdach am Flugplatz schwer beschädigt

Freiwilige Feuerwehr Mauterndorf verhinderte, dass das Dach des Hangars davongeweht wurde.

Starke Sturmböen haben gestern, Mittwoch, am Nachmittag Teile des Blechdaches eines Hangars am Flugplatz in Mauterndorf im Lungau zurückgebogen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte drohte es davonzufliegen.

25 Mitglieder der Feuerwehr konnten das Dach vorerst absichern. Die dortige Gemeindestraße wurde laut Polizei aus Sicherheitsgründen gesperrt. Verletzt wurde niemand. Wie hoch der Sachschaden ist, ist nicht bekannt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 25.09.2018 um 11:11 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/mauterndorf-blechdach-am-flugplatz-schwer-beschaedigt-572410

Schlagzeilen