Chronik

Mechaniker kassierte ohne zu reparieren

Die Polizei konnte einen mutmaßlichen Betrugsfall klären.

Mechaniker kassierte ohne zu reparieren SN/robert ratzer
Symbolbild

Mehrere Autos, darunter auch Oldtimer, vertrauten zwei Männer aus dem Flachgau einem 52-jährigen Mechaniker aus Bosnien an. Er hatte ihnen versprochen, die Fahrzeuge konstengünstig in Bosnien reparieren und restaurieren zu können. Drei Monate sollten die Arbeiten laut der Vereinbarung dauern. In der Zeit verlangte der 52-Jährige mehrere zehntausend Euro für Ersatzeile. Schließlich war der Mann nicht mehr erreichbar. Die Polizei konnte den Mann und Mittäter mittlerweile ausforschen.

Quelle: SN

Aufgerufen am 24.09.2018 um 03:55 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/mechaniker-kassierte-ohne-zu-reparieren-1049407

"Stille Nacht" feiert zweifaches Jubiläum

"Stille Nacht" feiert zweifaches Jubiläum

"Stille Nacht! Heilige Nacht!", unbestritten das berühmteste Weihnachtslied der Welt, feiert heuer 200 Jahre Uraufführung und die "Stille Nacht Praliné", ihr 10jähriges Bestehen. zwei gute Gründe für die …

Schlagzeilen