Chronik

Menschen, 11. März

Geburten, Geburtstage und Todesfälle

Geburten: www.sn.at/baby
Todesfälle: www.sn.at/trauer

Geburtstage

Josef Weichenberger, ehemaliger Landesgeschäftsführer des ÖGB Salzburg (1981 bis 1990), LAbg. a. D. und Bundesrat a. D., feierte gestern, Dienstag, seinen 90. Geburtstag. Weichenberger trat 1945 der Gewerkschaft bei. Als Gründungsmitglied war er von Beginn an der Errichtung der ersten Jugendgruppen der Bau- und Holzarbeiter beteiligt. Ab 1950 war Josef Weichenberger für zwölf Jahre ÖGB-Jugendsekretär in Salzburg. Zu seiner Gewerkschaftsarbeit übernahm er viele ehrenamtliche Aufgaben, etwa als Obmann des Vereins zur Betreuung der Gastarbeiter (VeBeGa) und als Präsident des Kuratorium Sicheres Österreich - Landespresseklub Salzburg. Weichenberger wurde u. a. mit dem Silbernen Verdienstzeichen des Landes Salzburg ausgezeichnet.
Die "Salzburger Nachrichten" gratulieren heute zum Geburtstag: Josef Feistritzer (88) im Seniorenwohnhaus Jakobushaus, Obertrum; Margit Ladinig (78), Mitglied des Pensionistenverbands, OG Grödig; Josef Fagerer (67), Mitglied des PV, OG Hof.

Aufgerufen am 27.11.2021 um 01:13 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/menschen-11-maerz-84705472

Kommentare

Schlagzeilen