Chronik

Michael Mittermeier: "Wer weiß, ob die Wahl je stattfindet"

Comedian Michael Mittermeier gastiert am Montag in Salzburg. Wer den Bayern inspiriert und was er vom österreichischen Mantra beim Wählen hält.

Michael Mittermeier: "Wer weiß, ob die Wahl je stattfindet" SN/manfred baumann
Michael Mittermeier steht am Montag in der Salzburgarena auf der Bühne.


Michael Mittermeiers neues Programm ist "Wild": Es geht um Politiker, aber auch Winnetou oder einen Wiener Pandabären.

SN: Was macht Sie wild?
Michael Mittermeier: Im Alltag sind das oft kleine, einfache Dinge. Zum Beispiel Hunde, die so missgezüchtet sind, dass sie nicht einmal mehr bellen können, ausschauen wie der Sack eines 80-jährigen Mannes und die ganze Zeit kläffen. Da denkst du dir: Wozu züchtet man eine Kreatur, die angeblich ein Hund ist, dabei aber einer Ratte direkt in die Augen schauen könnte, wenn sie aufrecht stehen würde. Das ist die kleine Seite des Lebens.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.09.2018 um 03:53 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/michael-mittermeier-wer-weiss-ob-die-wahl-je-stattfindet-897112