Chronik

Mittersill: Auto prallt gegen Hausmauer

Zu einer Fahrzeugbergung ist am Mittwochnachmittag die Freiwillige Feuerwehr Mittersill ausgerückt. Im Ortsteil Felben war aus noch ungeklärter Ursache ein Ford Kuga gegen eine Hausmauer geprallt. Die ursprüngliche Alarmierung "Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person" erwies sich zum Glück als unbegründet. Beim Eintreffen der Feuerwehr befanden sich keine Personen im Wagen. Der Schaden an Fahrzeug und Hausmauer ist jedoch beträchtlich.  Bilder: SN/  Bilder: SN/  Bilder: SN/feuerwehr mittersill

Aufgerufen am 17.05.2022 um 01:22 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/mittersill-auto-prallt-gegen-hausmauer-115369279

Schöne Heimat

Das schöne Dientner Kircherl

Von Christa Kramer
16. Mai 2022
vor der Kulisse des Hochkönigs

Kommentare

Schlagzeilen