Chronik

Modeschuldirektorin mit neuem EU-weiten Preis geehrt

Die HAK Hallein und Modeschuldirektorin Elke Austerhuber (bis Sommer 2020 HAK-Lehrerin) werden mit dem erstmals verliehenen "European Innovative Teaching Award" gewürdigt.

Elke Austerhuber mit HAK-Direktor Werner Huber. SN/sw/Strübler
Elke Austerhuber mit HAK-Direktor Werner Huber.

Dass mit Austerhuber eine Fachfrau in Sachen Unternehmertum und Internationalisierung die Modeschule übernimmt, das war schon bei der Übergabe im Sommer 2020 klar. Jetzt hat dies sogar die EU noch einmal "bestätigt" - die gebürtige Oberösterreicherin erhält für ihre Arbeit als Lehrerin an der HAK Hallein den erstmals verliehenen "European Innovative Teaching Award". "Wir möchten diejenigen Pädagoginnen und Schulen vor den Vorhang bringen, die besonders gute europäische Erasmus+ Projekte durchgeführt haben", erläutert Ernst Gesselbauer, Direktor von Erasmus+ der österreichischen Nationalagentur. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.12.2021 um 08:12 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/modeschuldirektorin-mit-neuem-eu-weiten-preis-geehrt-111107524