Chronik

Monika Kaserer und "Der Klang ihres Lebens"

Ein sportlich-musikalischer Besuch bei der ehemaligen Skirennläuferin Monika Kaserer im Rahmen unserer neuen Serie.

Die ehemalige Skirennläuferin vor einem kleinen Teil ihrer vielen Pokale. Und bei der TV-Sendung „Starlight“ gewann sie gemeinsam mit Herbert Prohaska, Toni Sailer und Mercedes Stermitz das „Goldene Mikrofon“.  SN/sw/christa nothdurfter
Die ehemalige Skirennläuferin vor einem kleinen Teil ihrer vielen Pokale. Und bei der TV-Sendung „Starlight“ gewann sie gemeinsam mit Herbert Prohaska, Toni Sailer und Mercedes Stermitz das „Goldene Mikrofon“.

Der prägendste Klang des Lebens war bei der ehemaligen Weltcup-Athletin natürlich der knirschende Schnee unter den schnellen Rennskiern von Blizzard. Verbunden mit den Anfeuerungsrufen der Zuschauer am Streckenrand und dem Jubel im Ziel. Die Pokale, Medaillen, Skulpturen und Ehrenteller in der prall gefüllten Vitrinenwand ihres Hauses zeugen von der glorreichen Vergangenheit Monika Kaserers. Die Neukirchnerin war einst mit acht Siegen eine der stärksten Riesenslalomläuferinnen. Sie gewann aber auch einen Slalom und ein Parallelrennen und bei einer Abfahrt gelang ihr ebenfalls ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2021 um 06:44 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/monika-kaserer-und-der-klang-ihres-lebens-111113587