Chronik

Moped kollidierte mit Auto: Schwerverletzter ins Spital geflogen

Zusammenstoß passierte auf der Wolfgangsee Straße Höhe des Hotels Jagdhof.

Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus gebracht werden. SN/APA (Archiv/Gindl)/Barbara Gindl
Zwei Verletzte mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

Bei der Kollision eines Mopeds mit einem Pkw auf der Wolfgangsee Straße (B158) nahe Hof wurden am Samstagnachmittag zwei Personen verletzt. Wie es zu dem Zusammenstoß auf Höhe des Hotels Jagdhof kam, war zunächst noch unklar. Der Mopedlenker zog sich bei dem Crash schwere, aber nicht lebensbedrohliche Verletzungen zu und wurde mit dem Notarzthubschrauber ins Landeskrankenhaus geflogen. Der zweite Unglücksfahrer kam mit leichten Verletzungen davon und wurde mit der Rettung ins LKH gebracht.

Quelle: SN

Aufgerufen am 12.08.2020 um 09:24 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/moped-kollidierte-mit-auto-schwerverletzter-ins-spital-geflogen-89749864

Kommentare

Schlagzeilen