Chronik

Motorradfahrer bei Kollision mit Pkw verletzt

Am Dienstagabend kam es an der Kreuzung Göminger Landesstraße zum Kirchplatz in Oberndorf zu einer Kollision zwischen einem 48-jährigen Motorradfahrer und einem 69-jährigen Pkw-Lenker.

Motorradfahrer bei Kollision mit Pkw verletzt SN/sn
Symbolbild.

Der Motorradfahrer stürzte dabei und verletzte sich unbestimmten Grades. Die Rettung brachte den Verletzten in das Krankenhaus Oberndorf. Das Ergebnis des Alkotests ergab, dass keiner der beiden alkoholisiert war.

Quelle: SN

Aufgerufen am 16.11.2018 um 08:37 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/motorradfahrer-bei-kollision-mit-pkw-verletzt-1003693

Sackerl mit Hundekot landen allerorten in der  Wiese

Sackerl mit Hundekot landen allerorten in der Wiese

Es ist zunehmend ein Ärgernis in vielen Salzburger Gemeinden: Die Hundstrümmerl verstinken wohlverpackt  die Landschaft. Eine Unsitte von Hundebesitzern greife um sich, kritisiert Cordula Groß, die in der …

Oberndorf: Altes Rathaus wird nun doch noch zum Hotel

Oberndorf: Altes Rathaus wird nun doch noch zum Hotel

Eine richtungsweisende Entscheidung wurde Mittwochabend in der Oberndorfer Gemeindevertretung gefällt: Ein Flachgauer Unternehmer wird das alte Rathaus kaufen und zu einem Hotel umbauen. Die Stadt Oberndorf …

Metallarbeiter: "Wollen am Erfolg teilhaben"

Metallarbeiter: "Wollen am Erfolg teilhaben"

300 Mitarbeiter von metallverarbeitenden Betrieben hielten einen öffentlichen Warnstreik ab. Sie wollen fünf Prozent mehr Lohn.
Auf die Metaller sei einfach Verlass, sagt Gewerkschafts-Geschäftsführer Gerald …

Schlagzeilen