Chronik

Motorradfahrer kollidierte am Gaisberg mit Rehkitz

Ein 59-jähriger Deutscher prallte am späten Dienstagabend auf der Gaisberg Landesstraße (L 108) gegen ein Rehkitz, das die Fahrbahn queren wollte. Der Mann kam zu Sturz. Er wurde in das Unfallkrankenhaus gebracht.

Symbolbild.  SN/APA/dpa/Matthias Balk
Symbolbild.

Ein Jäger wurde zur Verbringung des Wildes verständigt.

Quelle: SN

Aufgerufen am 15.12.2018 um 03:06 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/motorradfahrer-kollidierte-am-gaisberg-mit-rehkitz-39093166

Rauchen verboten bis 18 Jahre - aber erst ab März

Rauchen verboten bis 18 Jahre - aber erst ab März

Das neue Salzburger Jugendschutzgesetz wird ab 1. März 2019 gelten. Der Landtag wird ihn am Mittwoch beraten. Ein Rauch-Verbot für Zigaretten wie auch Wasserpfeifen für alle unter 18 Jahren. Der Konsum von …

Große Resonanz ist gutes Zeichen

Großer Stress, viele Überstunden, keine Zeit für die Patienten. Das Zeugnis, das die Pflege den Arbeitsbedingungen in …

Autorenbild

Schlagzeilen