Chronik

Motorradfahrer und Pkw in Neukirchen kollidiert - zwei Schwerverletzte

In Neukirchen am Großvenediger (Pinzgau) sind Samstagmittag ein Pkw-Fahrer und ein Motorradfahrer miteinander kollidiert.

Zwei Unfälle ereigneten sich am Samstag im Pinzgau.  SN/robert ratzer
Zwei Unfälle ereigneten sich am Samstag im Pinzgau.

Dabei wurden zwei Personen schwer verletzt und mit zwei Helikoptern ins Krankenhaus nach Innsbruck, bzw. ins Unfallkrankenhaus nach Salzburg gebracht.

Ebenfalls zu einem Verkehrsunfall kam es Samstagmittag bei der Ortseinfahrt von Viehhofen. Vier Personen wurden verletzt, dabei wurde eine Person ins Krankenhaus nach Zell am See gebracht.

Aufgerufen am 16.10.2021 um 12:08 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/motorradfahrer-und-pkw-in-neukirchen-kollidiert-zwei-schwerverletzte-92425831

Die kleine Dose kann Leben retten

Die kleine Dose kann Leben retten

Bei der Feier zum zehnjährigen Bestehen des Betreuten Wohnens der Caritas in der Saalfeldener Obsmarktstraße präsentierte die Caritas am Freitag die Notfall-Dose. Alle 326 betreuten Wohnungen der Caritas in …

Kommentare

Schlagzeilen