Chronik

Müllproblem im bäuerlichen Idyll

Flächen entlang der Niederuntersbergstraße in St. Veit werden als Mülldeponie missbraucht.

"Wir Bauern haben auch sonst genug zu tun, da bräuchten wir nicht noch unbedingt die zusätzliche Arbeit, den Müll von anderen Leuten zu sammeln und zu entsorgen", ärgern sich die Oberrain-Bauern Johanna und Sebastian Widmann. Ihr Hof liegt idyllisch im St. Veiter Ortsteil Niederuntersberg. Ihr Hof wie auch die meisten ihrer Wiesen liegen direkt an der Niederuntersbergstraße.

Rund 1,5 Straßenkilometer entfernt im Tal liegt der Parkplatz beim Eingang zur Liechtensteinklamm. Die Gegend wird von vielen Erholungssuchenden frequentiert, damit ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.05.2022 um 05:59 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/muellproblem-im-baeuerlichen-idyll-120858157