Chronik

Nach tödlichem Unfall im Lungau: Mutter quälen viele Fragen

Die Verfolgung eines Mopedlenkers durch die Polizei endete am vergangenen Donnerstag in einem tödlichen Drama. Für die Mutter des 15-Jährigen ist der Hergang unbegreiflich. Für sie gibt es "Ungereimtheiten". Und die Frage: "Warum war das überhaupt notwendig?"

 Katharina Gerhardter-Kinner trauert um ihren Sohn Andreas (15), der bei einer Verfolgung durch die Polizei ums Leben kam. Und sie stellt sich die Frage, ob so eine Verfolgungsfahrt tatsächlich notwendig war.  SN/hei
Katharina Gerhardter-Kinner trauert um ihren Sohn Andreas (15), der bei einer Verfolgung durch die Polizei ums Leben kam. Und sie stellt sich die Frage, ob so eine Verfolgungsfahrt tatsächlich notwendig war.

Das letzte Anwesen im Ortsteil Hinterlasa in St. Andrä im Lungau - dort beginnt der mitunter steinige und enge Feldweg, beschildert mit einem allgemeinen Fahrverbot ("ausgenommen Nutzungsberechtigte"). Erst nach rund fünf Minuten gelangt man zu Fuß zu jener Stelle, an der sich Donnerstagabend eine Tragödie ereignet hat. Mehr als 30 Kerzen brennen hier, wo der 15-jährige Andreas nach einer Verfolgung von einem Polizei-VW-Bus überfahren und getötet worden ist.

Seine Mutter Katharina Gerhardter-Kinner hat ihm sein Häferl, das er ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 28.11.2021 um 03:58 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/nach-toedlichem-unfall-im-lungau-mutter-quaelen-viele-fragen-113009716