Chronik

Neue Doppellehre an der Berufsschule Hallein

Die Landesberufsschule Hallein sucht Interessenten für eine neue Doppellehre ab Herbst 2020.

Direktor Stv. Michael Farkas (im Bild) freut sich gemeinsam mit Direktor Ernst Seiwald über die neue Dopellehre. SN/sw/Fagerer
Direktor Stv. Michael Farkas (im Bild) freut sich gemeinsam mit Direktor Ernst Seiwald über die neue Dopellehre.

Elektrotechnik und Seilbahnbau ist etwas, das unvermeidbar Hand in Hand geht. Da die Bergbahnen heutzutage mehr Infrastruktur anbieten und auch der Bedarf an Elektrikern steigt, hat sich die LBS Hallein dazu entschieden, ab dem Lehrjahr 2020/21 eine Doppellehre "Seilbahn- und Elektrotechnik" anzubieten.

Direktor Ernst Seiwald und sein Stellvertreter Michael Farkas sind euphorisch, denn durch die zusätzliche Ausbildung im Bereich Elektrotechnik erweitert sich die Einsatzfähigkeit der Seilbahntechniker. "Das Arbeiten nach Elektroschutzverordnung an elektronischen Seilbahnkomponenten bzw. an Schneeanlagen ist so ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.09.2020 um 06:38 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/neue-doppellehre-an-der-berufsschule-hallein-83963395