Chronik

Neue Talstation nimmt Gestalt an

Es geht etwas weiter in St. Gilgen.

Neue Talstation Zwölferhorn. SN/sw/kabö
Neue Talstation Zwölferhorn.

Die Stützen sind gesetzt, das Seil wurde gesplissen, Berg- und Talstation stehen vor der Fertigstellung. In wenigen Wochen wird es wieder möglich sein, auf das Zwölferhorn von St. Gilgen aus zu schweben und auf vielen Wanderwegen die Natur zu genießen. Heute zeigt sich die Talstation noch als Baustelle - modern wird ihr Aussehen nach Bauende mit viel Glas und Raum. In der Station beheimatet wird auch der Zwölfer Shop sein, der es Gästen möglich macht, ein Stück Zwölferhorn mit nach Hause zu nehmen.  

Aufgerufen am 02.12.2020 um 04:40 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/neue-talstation-nimmt-gestalt-an-93218224

Kommentare

Schlagzeilen