Chronik

Neuer "Engel" in der Engel-Apotheke gelandet

Die Engel-Apotheke ist nun in jüngeren Händen. Denn ein neuer "Engel" beflügelt den Standort.

Sascha Rebitzer führt nun mit dem bewährten Team die Engel-Apotheke, die er von Werner Salmen übernommen hat. SN/sw/ricky knoll
Sascha Rebitzer führt nun mit dem bewährten Team die Engel-Apotheke, die er von Werner Salmen übernommen hat.

Ist mit Sascha Rebitzer in der Engel-Apotheke eine neue Ära angebrochen? "Nicht unbedingt, denn ich führe sie ja mit dem bewährten und sehr erfahrenen Team von vorher weiter", gesteht der gebürtige Klosterneuburger. Immerhin 35 Jahre lang hat der umtriebige Werner Salmen die Engel-Apotheke in der Linzer Gasse geführt. Zuvor betrieb dessen Vater das Haus seit den 1950er Jahren. "Die Tochter von Werner Salmen ist bei mir im Team geblieben, das kann ja nur gut sein", ist Rebitzer überzeugt. Er selbst ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.05.2022 um 04:04 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/neuer-engel-in-der-engel-apotheke-gelandet-118131832