Chronik

Neuer Tourismuschef für den Wolfgangsee

Nach 24 Jahren als Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft übergibt Hans Wieser am 1. März an seinen Nachfolger Thomas Herrmann.

Als neuer Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft will Thomas Herrmann (l.) noch stärker auf die Marke Wolfgangsee setzen. Im Bild rechts sein Vorgänger Hans Wieser. SN/sw/Strübler
Als neuer Geschäftsführer der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft will Thomas Herrmann (l.) noch stärker auf die Marke Wolfgangsee setzen. Im Bild rechts sein Vorgänger Hans Wieser.

Es ist eine Art Doppelspitze, die derzeit die Geschäfte der Wolfgangsee Tourismus Gesellschaft leitet. So richtig "ernst" wird es für Thomas Herrmann ab 1. März. Dann endet die viermonatige Einarbeitungsphase, der langjährige Tourismuschef Hans Wieser tritt in den Ruhestand. Doch der Wiener Hermann hat schon länger das Gefühl, in seiner neuen Heimat - er ist mit der Familie an den Wolfgangsee übersiedelt - angekommen zu sein. "Ich wurde von allen Seiten sehr gut aufgenommen. Es gibt hier auch ein starkes ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.05.2022 um 01:53 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/neuer-tourismuschef-fuer-den-wolfgangsee-116032126