Chronik

Neues Leben im einstigen "Grand Hotel Itzling"

Auf etwa 123 Jahre Geschichte blickt das Haus in der Itzlinger Hauptstraße zurück. Zuletzt war in der ehemaligen Greißlerei sowie dem späteren Geschäft für Damenmoden ein Kunstprojekt untergebracht.

Kurz vor Weihnachten haben Roland Kretzl und seine Lebensgefährtin den ersten Teil der Sanierung im Haus Itzlinger Hauptstraße 6 abgeschlossen. "Wir sind jetzt noch nicht ganz mit dem Siedeln fertig, aber es wird", sagt der Hauseigentümer.

Er hat wohl zuvor schon darin gewohnt, aber der Zahn der Zeit nagte derart an dem Haus, dass Umbauarbeiten dringend vonnöten waren. "Mir war sehr wichtig, das Ganze behutsam anzugehen, um vor allem den Charakter zu erhalten, denn immerhin habe ich einen großen ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 25.10.2020 um 09:41 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/neues-leben-im-einstigen-grand-hotel-itzling-65415472