Chronik

ÖVP-Ball: Tanzen und feiern bei der "Schwarzen Nacht"

Im Crowne Plaza Hotel in der Rainerstraße wurde am Freitagabend stundenlang getanzt.

Zahlreiche Ballgäste waren bei der "Schwarzen Nacht", dem Ball der Salzburger Volkspartei, dabei. Für Stimmung sorgten die Sunny Night Band, Jazz4Art und DJane Elisabetta Gold. Eröffnet wurde der Ball von Paaren der Tanzschule Seifert als Mitternachtseinlage traten die "Blues Brothers" auf und es tanzten u. a. Christina Rösslhuber und LH Wilfried Haslauer und Alexandra und Harald Preuner.

Quelle: SN

Aufgerufen am 26.09.2018 um 12:53 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/oevp-ball-tanzen-und-feiern-bei-der-schwarzen-nacht-507952

Mit 33 zum Lehrling voller Leidenschaft

Mit 33 zum Lehrling voller Leidenschaft

Oliver Eschmann hatte einen gut bezahlten Bürojob. Mit 33 Jahren wollte er aber etwas ändern - und begann eine Lehre als Koch. In der Küche des Altstadthotels Radisson Blu schnippelt Oliver Eschmann …

Schlagzeilen