Chronik

Pack die Badehose ein: Sommer noch einmal in Salzburg

Noch bis Donnerstag regiert der Spätsommer mit viel Sonne und Wärme. Manche Bäder haben aber bereits geschlossen. Die Mitarbeiter werden in der Eishalle gebraucht.

Im AYA-Bad in der Salzburger Alpenstraße setzen Medina, Mia und Fabio ihre Taucherbrillen auf. Sie nehmen Anlauf und springen ins Becken.

Obwohl Mitte September ist, gibt es in Salzburg derzeit hochsommerliche Temperaturen. Das soll bis Donnerstag noch so bleiben, sagt Michael Butschek, Meteorologe bei der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG): "Bis Donnerstag gibt es Badewetter vom Feinsten. Es werden wunderschöne Tage und die Seen haben angenehme Temperaturen."

Weiterlesen wenn Sie mehr wissen wollen

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 18.11.2018 um 03:39 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/pack-die-badehose-ein-sommer-noch-einmal-in-salzburg-1070428