Chronik

Pass Lueg zwischen Golling und Werfen ab Donnerstag früh wieder offen

Die tagelang unterbrochene Tauernstrecke über den Pass Lueg geht im Frühverkehr wieder in Betrieb.

Die Schneeräumung ist abgeschlossen: Der Pass Lueg kann wieder befahren werden. SN/öbb/mosser
Die Schneeräumung ist abgeschlossen: Der Pass Lueg kann wieder befahren werden.

Die Züge der ÖBB fahren ab Betriebsbeginn. Die Arbeiten sind aber noch nicht zu Ende. Gleise müssen vom Schnee freigemacht und Bahnsteigdächer abgeschöpft werden, teilte das Unternehmen mit. Eine Herausforderung sei auch die Lagerung der Schneemengen, da die Depots voll seien.

Seit Beginn der Schneefälle waren täglich rund 300 Bedienstete im Einsatz. Sämtliche Großgeräte - Schneefräsen, Schienenschneepflüge und Baufahrzeuge mit Räumvorrichtungen - waren laut ÖBB ständig auf den Strecken unterwegs.

Quelle: SN

Aufgerufen am 30.09.2020 um 11:48 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/pass-lueg-zwischen-golling-und-werfen-ab-donnerstag-frueh-wieder-offen-64573900

Kommentare

Schlagzeilen