Chronik

Pfarrwerfen: "Brauchen dringend Lösungen gegen das drohende Stauchaos"

Im Sommer gibt es wieder Abfahrtssperren entlang der A 10. Die Sanierung der Autobahntunnels verheißt Chaos. Bei der Salzachbrücke in Pfarrwerfen ist der Bahnübergang ein Nadelöhr.

Gegen die Staus beim Bahnübergang bei der Salzachbrücke müsse eine mittelfristige Lösung gefunden werden, so die Forderung von Bgm. Bernhard Weiß. SN/sw/riedler
Gegen die Staus beim Bahnübergang bei der Salzachbrücke müsse eine mittelfristige Lösung gefunden werden, so die Forderung von Bgm. Bernhard Weiß.

Ab 2022 bis 2025 sollen alle fünf Autobahntunnels - also Brentenbergtunnel, Zetzenbergtunnel, Helbersbergtunnel sowie der Ofenauer Tunnel und der Hiefler Tunnel generalsaniert werden. Wie das ohne viel Behinderung und Stauchaos laufen solle, das erfahren die betroffenen Gemeinden offensichtlich am Erscheinungstag der aktuellen Pongauer Nachrichten von der Asfinag. Bislang gab es dazu noch keine Detailinformationen wie etwa über geplante Verkehrsführungen während der Bauzeit. Der Bürgermeister von Pfarrwerfen und Vorsitzende der Bürgermeisterkonferenz, Bernhard Weiß (ÖVP): "Die Vorlaufzeit scheint sehr kurz. Die benötigten ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 16.10.2021 um 08:27 auf https://www.sn.at/salzburg/chronik/pfarrwerfen-brauchen-dringend-loesungen-gegen-das-drohende-stauchaos-105569710